Breadcrump- bzw. Brotkrümel-Navigation

Vinohradský pivovar

Im Prager Stadtteil Vinohrady eröffnete im Herbst 2014 die erneuerte Brauerei „Vinohradský pivovar“. Es ist der einzige Betrieb im ganzen Viertel mit eigener, lokalen Biererzeugung und der Ambition, auch weitere Prager Gaststätten zu beliefern. Auf die Qualität und den Geschmack achtet der erfahrene Braumeister und Mitbesitzer František Richter, bekannt aus der Brauerei zur Bulovka (tsch.: pivovar u Bulovky) oder aus der Südstadt-Brauerei (tsch.: Jihoměšťanského pivovar).

Vinohradský pivovar, Korunní 106, Praha 10 - Vinohrady, 10100
Web: http://www.vinohradskypivovar.cz, e-mail: rezervace@vinohradskypivovar.cz
tel.: +420222760080
Verfolgen Sie uns auf Facebook

Öffnungszeiten

Januar – Dezember

ganze Woche
11.00 – 24.00

Die Brauerei siedelt im erhaltenen ehemaligen Gärkeller des Weinberger bürgerlichen Brauhauses, welches in der ersten Hälfte des
vergangenes Jahrhunderts funktionierte, das dann jedoch in ein Lager umgewandelt wurde und unter mysteriösen Umständen im
Jahre 2001 abbrannte. Nach dem Umbau wird der Raum von Öffnungen dominiert, die durch die zwei Meter dicken Mauern des
Schankbereichs und des Restaurants zum eigentlichen Sudhaus gebrochen wurden und ein einmaliges Milieu schaffen.

Die Küche bietet ein sorgfältig zusammengestelltes und regelmäßig geändertes Menu von Gerichten, die zu Bier passen, aber auch Wild
und Fisch. Der Sonntagnachmittag gehört im Club den Kindern. Sie können Theatervorstellungen, Musik, Lesungen oder verschiedene
Workshops besuchen.

Angebotene Biersorten: Weinberger 11° (Vinohradská 11°), 12° helles Lagerbier, Bernstein 13° (Jantarová 13°)

detaillierte Informationen zeigen