Breadcrump- bzw. Brotkrümel-Navigation

Hanavský Pavillon

Einer der eindrucksvollsten Jugendstil-Bauten wurde ursprünglich als Repräsentationspavillon der Komárovský Eisenhütten für die Prager landwirtschaftliche Jubiläumsausstellung im Jahre 1891 errichtet. Er handelte sich damals um das erste Gebäude mit einer gusseisernen Konstruktion in Prag. Heute befindet sich hier ein Luxusrestaurant mit einem der schönsten Ausblicke auf das klassische Panorama der Prager Brücken.

Hanavský Pavillon, Letenské sady 173, Praha 7 - Holešovice, 170 00

zusammenhängende Objekte