Breadcrump- bzw. Brotkrümel-Navigation

Neue Szene (Nová scéna)

Das neuzeitliche Theatergebäude aus den 80-er Jahren gehört bis heute zu den am meist diskutierten Prager Bauwerken. Seine charakteristische Gestalt, die sich aus mehr als 4 000 ausgeblasenen Glasstücken nach dem Vorschlag von Stanislav Libenský zusammensetzt, veränderte rasant den Neu-Renaissance-Anblick der Straße. Die Neue Szene ist Teil des Nationaltheaters und Sitz der Laterna Magika und weiterer origineller Projekte.

Neue Szene (Nová scéna), Národní 4, Praha 1 - Nové Město, 110 00
Web: http://www.narodni-divadlo.cz, e-mail: info@narodni-divadlo.cz
tel.: +420224901448, +420224901111

Programme

zusammenhängende Objekte