Breadcrump- bzw. Brotkrümel-Navigation

Museum der Stadt Prag – Villa Rothmayer (Rothmayerova vila)

Die Villa Rothmayer gehört zu den Schmuckstücken der modernen Architektur des 20. Jahrhunderts. Der Architekt Otto Rothmayer (1892-1966) erbaute das zweistöckige Einfamilienhaus in den Jahren 1928–1929 für seine Familie. Die Inspiration der mediterranen Tradition, die der Architekt Josip Plečnik in unserem Land verbreitete, spiegelt sich auch in der architektonischen Form dieser Villa wieder. Nach einer vollständigen Renovierung ist die Villa Rothmayer das erste Mal für die Öffentlichkeit zugänglich.

Museum der Stadt Prag – Villa Rothmayer (Rothmayerova vila), U Páté baterie 50, Praha 6 - Břevnov, 162 00
Web: http://www.muzeumprahy.cz, e-mail: vila.rothmayer@muzeumprahy.cz
tel.: +420233323957

Öffnungszeiten

November – März

Dienstag
10.00 – 17.00
Donnerstag
10.00 – 17.00
Samstag
10.00 – 17.00
Sonntag
10.00 – 17.00

April – Oktober

Dienstag
09.00 – 18.00
Donnerstag
09.00 – 18.00
Samstag
09.00 – 18.00
Sonntag
09.00 – 18.00

Eintrittspreise

Grundpreis

180 Kč

ermäßigter Eintrittspreis

120 Kč

Programme

Objekt geschichte

Die Geschichte eines Hauses und einer Familie

Die eigene Villa des Architekten Otto Rothmayer beherbergt die Dauerausstellung „Die Geschichte eines Hauses und einer Familie“. Die Ausstellung erinnert an den eigentümlichen Stil des architektonischen Werks von Otto Rothmayer und versucht gleichzeitig, die Atmosphäre des Lebens-, Kunst- und Arbeitsumfelds hervorzurufen, wie Rothmayer und seine Ehefrau - die bekannte Textildesignerin und Fördererin des

modernen Lebensstils Božena Rothmayerová - sie geschaffen haben.

Geschichte des Objekts zeigen

zusammenhängende Objekte