Breadcrump- bzw. Brotkrümel-Navigation

Trifot

Als Teil des öffentlichen Raums vor dem Multigenrekunstraum Czech Photo Centre befindet sich die Plastik des tschechischen Künstlers David Černý. Der zwölf Meter hohe Trifot, hergestellt aus rostfreiem Stahl in verschiedenen Varianten der Oberflächenverarbeitung, stellt die Form eines belebten schreitenden Monsters dar, dessen Kopf von einem Ensemble an Fotoapparaten (echte Marken und Typen) gebildet wird und die Beine aus Stativen. Das Ensemble an Fotoapparaten repräsentiert die Entwicklung der Fotografie während der letzten 10 Jahre. Mit Hilfe von Linsen verfolgt Trifot auch die Umgebung und bildet ausgewählte vorbeigehende Personen auf großflächigen Bildschirmen ab. Der Schaffer dieses Werks ließ sich bei seiner Entstehung vom bekanntesten wissenschaftsfantastischen Buch „Die Triffids“ des britischen Autors John Wyndham inspirieren. Die Plastik ist immer mehr als 8 Meter breit.

Trifot, Na Zlatě 1, Praha 5 - Nové Butovice, 158 00

zusammenhängende Objekte