Breadcrump- bzw. Brotkrümel-Navigation

Museum des Kalten Kriegs (Muzeum studené války)

Das Museum ist im Keller der Luxushotels Jalta, in einem ehemaligen Atombunker, untergebracht. Dieser Unterschlupf wurde von den Kommunisten nicht nur für die eigenen Prominenten erbaut, sondern auch für hohe Offiziere des Warschauer Paktes. Zehn Meter unter der Erdoberfläche saß in ihm aber bis zum Jahre 1989 auch die „StB“, die tschechische Staatssicherheit, die von hier die westlichen Hotelgäste abgehört hat.

Museum des Kalten Kriegs (Muzeum studené války), Václavské náměstí 45, Praha 1 - Nové Město, 110 00
Web: http://www.muzeum-studene-valky.cz/, e-mail: info@muzeum-studene-valky.cz
tel.: +420737054252

Eintrittspreise

Grundpreis

120 Kč

ermäßigter Eintrittspreis

90 Kč