Breadcrump- bzw. Brotkrümel-Navigation

Haus Zum weißen und goldenen Einhorn - Beethoven Palais(Dům U bílého a zlatého jednorožce - Beethovenův palác))

In diesem Barockhaus, unter dessen Dach sich im 18. Jahrhundert ein beliebtes Prager Hotel befand, wohnten im Jahre 1789 Wolfgang Amadeus Mozart und im Jahre 1796 Ludwig van Beethoven. An der Hausmauer befindet sich eine Gedenktafel von Otakar Španiel mit der Aufschrift „Hier im Gasthof Zum goldenen Einhorn wohnte im Februar 1796 der berühmte Komponist Ludwig van Beethoven.“ Die Gedenktafel wurde am 20. 3. 1927 anlässlich des 100. Todestages des Komponisten enthüllt.

Haus Zum weißen und goldenen Einhorn - Beethoven Palais(Dům U bílého a zlatého jednorožce - Beethovenův palác)), Lázeňská 11, Praha 1 - Malá Strana, 110 00