Breadcrump- bzw. Brotkrümel-Navigation

Prag brennt! (Praha hoří)

Museum der Hauptstadt Prag – Neue Mühle Wasserturm (Novomlýnská vodárenská věž), Nové mlýny 3a, Praha 1 - Nové Město, 110 00

Datum und Zeit der Veranstaltung

Dauerausstellung

Die Ausstellung stellt das Thema Feuer als Teil der Geschichte Prags vor. Sie erzählt von der Gefahr der Feuer in vergangenen Jahrhunderten und vor nicht allzu langer Zeit, wie auch über die Mittel, mit denen sich die Bewohner der Metropole gegen das vernichtende Element wehrten, wie technische Möglichkeiten entwickelt wurden und das Feuerlöschen institutionell verankert wurde. Die Exposition basiert auf der Verwendung digitaler Reproduktionen der Abbildungen von Prag, großer Prager Feuer sowie Feuerwehrausstattung und -ausrüstung.

Die Konzeption der Ausstellung nützt die Möglichkeiten medialer Elemente optimal. Neben der konkreten Erfassung der Thematik des Feuers und des Kampfs damit mittels der projizierten Bilder, grafischen Blätter, Fotografien oder zeitgenössischen Lehrbücher für Feuerwehrmänner und Brandordnungen wird dem Besucher die Möglichkeit geboten, die bedrohliche Situation während den weitläufigen Feuern des Mittelalters und der frühen Neuzeit Prags zu erleben. Mit Hilfe von sensorischen Illusionen wird der Effekt der Bedrohung der Prager während der Feuer, die ganze Stadtviertel befielen, erzeugt.

detaillierte Informationen zeigen