Breadcrump- bzw. Brotkrümel-Navigation

Galerie Mánes

Der Ausstellungssaal Mánes wurde im Jahre 1930 erbaut. Er steht auf Betonpfeilern über dem Moldauarm, der entlang des Masaryk Quais und der Slawischen Insel vorbei fließt. Dank der einzigartigen, funktionalistischen Ausführung des Gebäudes ist der Besuch des „Mánes" nicht nur mit der Möglichkeit verbunden, die Vollkommenheit des Gebäudes zu bewundern, sondern auch mit dem Genuss des Ausblicks auf eine schöne Prager Ecke.

  • Sehenswürdigkeiten & Architektur
  • Funktionalismus
  • Kultur & Unterhaltung
  • Galerien
  • barrierefreier Zugang

Kontakte

  • Galerie Mánes
  • Masarykovo nábřeží 1
  • 110 00 Praha 1- Nové Město
  • +420224932938

Programme

zusammenhängende Geschichte