Breadcrump- bzw. Brotkrümel-Navigation

Platz der Republik (náměstí Republiky)

Der Platz befindet sich am Platz des ehemaligen Burggrabens zwischen der Alt- und Neustadt. Die großen Räumlichkeiten in der Nähe des mittelalterlichen Stadtkerns schürte den Aufbau von umliegenden, bedeutenden Bauten zur Zeit der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert, zu denen zum Beispiel das Gemeindehaus in nächster Nachbarschaft zum Pulverturm, das Haus „U Hybernů“, oder die Kaserne des Jiří von Podiebrad zählen. Ein großer Teil des Hauptplatzes ist heute Fußgängerzone, die die beiden großen Einkaufshäuser Palladium und Kotva verbindet.

  • Sehenswürdigkeiten & Architektur
  • Plätze/Straßen

Contacts

  • Platz der Republik (náměstí Republiky)
  • náměstí Republiky
  • 110 00 Praha 1- Staré Město / Nové Město

Programme