Breadcrump- bzw. Brotkrümel-Navigation

Villa Winternitz

Die Smíchover Villa trägt den Namen des Anwalts Josef Winternitz, der sie für seine Familie im Jahre 1932 erbauen ließ. Als Architekten wählte er Adolf Loos (der Begründer der modernen Architektur) und Karel Lhota. Die Villa Winternitz ist der letzte Bau von Adolf Loos, erst nach seinem Tode fertiggestellt. Wie auch in der Villa Müller wurde hier die für Loos charakteristische Art der Raumteilung (sog. Raumplan) angewendet. Die Familie wurde aus Rassengründen genötigt, die Villa im Jahre 1941 zu verlassen und kehrte nie in die Villa zurück. Im Rahmen der Restitution wurde die Villa den Nachkommen der ursprünglichen Besitzer zurückgegeben. Diesen gelang es, sie wieder in ihre ursprüngliche Form umzubauen.

  • Sehenswürdigkeiten & Architektur
  • Häuser
  • Funktionalismus

Öffnungszeiten

    • Januar – Dezember
    • Mo, Di, Mi, So
    • 12.00 – 18.00

Eintrittspreise

  • Grundpreis 180 Kč
  • ermäßigter Eintrittspreis 100 Kč
  • Eintrittspreis für Familien 400 Kč

Contacts

  • Villa Winternitz
  • Na Cihlářce 10
  • 150 00 Praha 5- Smíchov