Breadcrump- bzw. Brotkrümel-Navigation

Museum des tschechischen Plakats

Das Museum befindet sich in drei Stockwerken des historischen Hauses U Zlatého hroznu (dt.: Zur goldenen Weintraube) auf der Kleinseite. In seiner Dauerexposition und in kurzfristigen Ausstellungen präsentiert es die Entwicklung des tschechischen Plakats und bietet einen Querschnitt durch die Geschichte der Reklame von der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert bis zur Samtenen Revolution im Jahre 1989. Die Besucher haben die Möglichkeit, Plakate aus der Zeit der späten Habsburgermonarchie, der Ersten Republik, dem Zweiten Weltkrieg sowie der sozialistischen Ära zu besichtigen.

  • Kultur & Unterhaltung
  • Museen

Öffnungszeiten

    • Januar – Dezember
    • ganze Woche
    • 09.00 – 19.00

Eintrittspreise

  • Grundpreis 250 Kč
  • ermäßigter Eintrittspreis 200 Kč

Kontakte

  • Museum des tschechischen Plakats
  • Karmelitská 33
  • 118 00 Praha 1- Malá Strana