Breadcrump- bzw. Brotkrümel-Navigation

Historischefahrt mit der Straßenbahn Nr. 41

  • Map

Genießen Sie ihren Besuch in Prag und fahren Sie mit der historischen Straßenbahn Nr. 41. Die Linie wird von April bis November an Sonnabenden, Sonn- und Feiertagen betrieben. Wenn Sie an der Endstelle aussteigen, besuchen Sie das Museum des Öffentlichen Personennahverkehrs.

  • touristische Dienstleistungen
  • historische Straßenbahn

Der Fahrplan
30. 3. - 18. 11.
Samstags, Sonntags und Feiertagen: 12.00 - 17.00 Uhr
Man kann die Straßenbahn auch für Privatveranstaltungen / Nachtveranstaltungen /oder besondere Veranstaltungen reservieren. Ein Führer, der verschiedene Sprachen spricht, ist verfügbar.

Im Jahre 2018 ist die Streckenführung folgendeVozovna Střešovice (Depot Střešovice) – Brusnice – Pražský hrad (Prager Burg) – Královský letohrádek (Lustschloss der Königin Anna) – Malostranská (Kleinseite) – Malostranské náměstí (Kleinseitner Ring) – Hellichova – Újezd – Národní divadlo (Nationaltheater) – Národní třída (Nationalstraße) – Lazarská – Vodičkova – Václavské náměstí (Wenzelsplatz) – Jindřišská (Heinrichsgasse) – Masarykovo nádraží (Masarykbahnhof) – Náměstí republiky – Dlouhá třída – Nábřeží Kapitána Jaroše – Strossmayerovo náměstí – Veletržní – Výstaviště Holešovice (Messegelände)

Ticket:
Der Fahrpreis für die Nostalgiefahrt beträgt für Erwachsene 35 CZK, für Kinder bis 15 Jahre, Kinderwagen mit Kind, Schwerbeschädigte und Rentner über 70 Jahre sind 20 CZK. Man kann die Tickets nur in dieser Straßenbahn kaufen.

www.dpp.cz/de/historischefahrt-mit-der-stra-enbahn-nr-41

detaillierte Informationen zeigen

Contacts

  • Historischefahrt mit der Straßenbahn Nr. 41
  • Patočkova 4
  • 162 00 Praha 6