Breadcrump- bzw. Brotkrümel-Navigation

Gemeindehaus- Öffnungstag

Gemeindehaus (Obecní dům), náměstí Republiky 5, Praha 1 - Staré Město, 111 21
Provided by: Obecní dům

Datum und Zeit der Veranstaltung

28. 10. 2018
9.00 - 16.00

ein einmaliges Prager Jugendstiljuwel, fertiggestellt 1912 als repräsentatives Kultur- und Gesellschaftszentrum.

An der Entstehung des Gemeindehauses in den Jahren 1905 bis 1911 waren viele bekannte Architekten und Künstler dieser Zeit beteiligt. Das Äußere ist extravagant und mit großen Skulpturen und Reliefs geschmückt. Im Zentrum des Gebäudes, von einer großen Glaskuppel überdacht, befindet sich die wichtigste Konzerthalle der Stadt: Smetana-Halle. Neben der Halle finden sich auch noch weitere, kleinere Hallen und auch Restaurants und Cafés. Das Gemeindehaus spielte auch eine wichtige Rolle in der tschechischen und tschechoslowakischen Geschichte.
Im Jahre 1918 wurde hier die Gründung der Tschechoslowakischen Republik erklärt, im Jahre 1989 fanden hier Treffen zwischen der Bürgerbewegung unter Führung von Václav Havel und den Vertretern des kommunistischen Regimes.

Führungen: (Eintrit frei)

Smetana Halle - Zuckerbäckerei – Slawischer Salon - Božena Němcová Salon – Orientalischer Salon - Gregor Saal – Palacký Saal – Oberbürgermeister Saal – Rieger Saal – Sladkovský Saal

detaillierte Informationen zeigen