Breadcrump- bzw. Brotkrümel-Navigation

Die alten Meister

Nationalgalerie Prag – Schwarzenberg Palais (Národní galerie Praha – Schwarzenberský palác), Hradčanské náměstí 2, Praha 1 - Hradčany, 110 00

  • Dauerausstellung

Datum und Zeit der Veranstaltung

Dauerausstellung

DIE EXPOSITION WIRD AM 13. 9. 2019 ERÖFFNET.

Die neue Exposition im Palais Schwarzenberg präsentiert eine Auswahl der bedeutendsten Meisterwerke aus der Sammlung alter Kunst. Darin werden Hans von Aachen, Petr Brandl, Matyáš Bernard Braun, Lucas Cranach, Adriaen de Vries, Albrecht Dürer, El Greco, Francisco José Goya, Hans Holbein, Jan Gossaert genannt Mabuse, Rembrandt van Rijn, Jusepe de Ribera, Peter Paul Rubens, Bartholomaeus Spranger, Karel Škréta, Simon Vouet, Michael Leopold Willmann und andere präsentiert.

Ihr grundlegender Zeitrahmen reicht vom 16. bis zum 18. Jahrhundert und basiert auf einer retrospektiven Betrachtung der Vorrenaissancetendenzen in der Kunst der Gotik und antiken Werken als Inspiration für die Renaissance- und Barockkunst. Die architektonische Auffassung der Exposition entspricht ihrer Konzeption: Das Erdgeschoss wird als Prolog der Exposition aufgefasst, die erste und zweite Etage erscheinen als thematisches Panorama der Renaissance- und Barockkunst und der Dachboden widmet sich in neuem Kontext der Sammlerei, dem Schaffen in der Malerei sowie der Bildhauerei, dem Skizzieren und der Kabinettmalerei.

detaillierte Informationen zeigen

Information source: Národní galerie Praha