Breadcrump- bzw. Brotkrümel-Navigation

Andrea Chénier

Nationaltheater (Národní divadlo), Národní 2, Praha 1 - Nové Město, 110 00

  • Oper

Datum und Zeit der Veranstaltung

  • Mi 9. 10. 2019 19.00
  • Di 15. 10. 2019 19.00
  • Do 2. 4. 2020 19.00

Giordanos Oper zeigt das Drama eines Liebesdreiecks mit dem jungen Adligen Maddalena, dem Diener Gérard und dem Dichter Chénier. Als Ergebnis der revolutionären Ereignisse verwandelt sich das zunächst unschuldige Flirt in eine verzweifelte und wilde Leidenschaft - die verfolgte Maddalena schreibt geheime Liebesbriefe an Chénier; Gérard, der ein bedeutender Vertreter des Jakobinregimes geworden ist, missbraucht seine Macht für sein persönliches Interesse an Maddalena; Während der Träumer Chénier, der allgegenwärtige Terror, trotzdem glaubt an Freiheit, Inspiration und Liebe.

Ein Juwel der italienischen Verismo-Oper, Giordanos Andrea Chénier wurde 1897 im Nationaltheater in Prag präsentiert, ein Jahr nach seiner Weltpremiere auf der Mailänder Scala und drei Monate nach ihrer ersten Aufführung in Hamburg unter der Leitung von Gustav Mahler. Doch seitdem ist es nicht auf National Theathers Bühne gesehen worden.

detaillierte Informationen zeigen