Prague.eu newsletter
 
Wenn dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Prague.eu
Newsletter - Prague City Tourism, Ausgabe 6/2018
Liebe Pragbesucher,

Willkommen zur letzten diesjährigen Ausgabe unseres Newsletters. Falls Sie einen Besuch Prags für die Wende vom Frühling zum Sommer 2019 planen, können Sie sich von unseren Tipps inspirieren lassen, die wir aus dem breiten Angebot an Prager Veranstaltungen ausgewählt haben. Gerne würden wir Sie auch auf den nahenden Advent aufmerksam machen, der in der Metropole mit einer Reihe von interessanten Veranstaltungen verbunden ist, die berühmten Weihnachtsmärkte nicht ausgenommen. Ihrer Aufmerksamkeit sollten auch zwei derzeit stattfindende einzigartige Ausstellungen nicht entgehen – die Retrospektive František Kupkas in der Wallenstein-Reithalle, die den Weg des Künstlers vom Symbolismus zur Abstraktion verfolgt, und die Ausstellung ausgewählter Leinwände aus dem Zyklus Das Slawische Epos von Alfons Mucha, die im Gemeindehaus zu sehen ist.

Schön verbrachte Weihnachtsfeiertage und alles Gute im neuen Jahr 2019 wünscht Ihnen das ganze Team von Prague City Tourism

Ihre Redaktion
 
 
Prag:Winter und Weihnachten

Planen Sie in den nächsten Monaten einen Ausflug nach Prag? Unsere Winter- und Weihnachtsvierteljahreszeit-schrift in einem berät Sie, wo Sie festliche Atmosphäre finden und weiht Sie in die Schönheit der Kirchen der Prager Moderne ein. Auch eine Auflistung interessanter Kulturveranstaltungen, die in Prag von Ende November 2018 bis Anfang März 2019 stattfinden, fehlt nicht. Die Vierteljahreszeitschrift können Sie sich gratis in unseren Infozentren abholen, über unseren E-Shop bestellen oder  herunterladen.

Der Prager Frühling hat sein Programm enthüllt

Wir bringen Ihnen eine kleine Kostprobe des kommenden Jahrgangs des Internationalen Musikfestivals Prager Frühling (Pražské jaro). Das Festival wird von den Bamberger Sinfonikern unter der Leitung ihres Chefdirigenten Jakub Hrůša eröffnet. Am Festival präsentieren sich auch das Orchestra dell’Accademia Nazionale di Santa Cecilia – Roma und das New Yorker Orpheus Chamber Orchestra mit dem hervorragenden Pianisten Jan Lisiecki. Nach 40 Jahren kehrt Te Deum von Hector Berlioz zum Prager Frühling zurück, diesmal in der Darbietung des Prager Radio-Sinfonieorchesters. Achtung – der Kartenvorverkauf beginnt bereits am 12. Dezember 2018. Mehr.

Glasplejaden 1958–2018, ab Januar 2019

Wir laden Sie ein zur Besichtigung dieser brandneuen Ausstellung, die die besten, bekanntesten und ikonischsten Studio-Glasskulpturen bietet, welche die Entwicklung des Feldes in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts veranschaulichen. Die Ausstellung wird die Arbeit renommierter tschechischer Künstler wie Josef Kaplický, Stanislav Libenský und Jaroslava Brychtová, René Roubíček, Jiří Harcuba sowie Václav Cigler präsentieren. In der zweiten Hälfte des Jahres wird sie um voluminösere Stücke ergänzt und wird schrittweise zu einer Dauerausstellung des Museums für Angewandte Kunst. Mehr.

Prague Food Festival, 24. 5. – 26. 5. 2019

Das kulinarische Können der Prager Chefköche und ausgewählter Lokale aus allen Ecken der Tschechischen Republik erfreut nicht nur Ihre Geschmacksknospen. Der Duft vielfältiger Delikatessen zieht sich durch die Mauern des majestätischen Vyšehrad, in dessen Gärten Sie die Möglichkeit haben werden, die Speisen zu bewundern und zu kosten. Dem dreitägigen Essensfest fehlt es nicht an einem bunten Begleitprogramm, das Konzerte, Cooking Shows und Workshops umfasst. Mehr.

Metronome Festival Prague 2019, 21. 6. – 22. 6. 2019

In der Prager Musikszene hat sich schnell ein Open-Air-Festival etabliert, das einen musikalischen Wirbelsturm in das sommerliche Prag bringt. Die Headliner des 3. Jahrgangs sind die ikonische deutsche Band Kraftwerk mit einer 3-D-Show und die britische Band Morcheeba, die mit einem frischen Album anreist. Weitere Künstler sind zwar noch in Verhandlung, nichtsdestotrotz sind die Tickets bereits erhältlich. Mehr.

Volkswagen Marathon Prague 2019
5. 5. 2019

Der Kampf mit der Zeit, Entschlossenheit und dem Willen startet bereits zum 25. Mal zum Klang des sinfonischen Gedichts Moldau vom tschechischen Nationalkomponisten Bedřich Smetana vom Altstädter Ring. Die 24 Kilometer werden den Läufern von der wunderschönen Strecke durch die Alt- und Neustadt verschönt, noch dazu mit Ausblicken auf die Prager Burg, das Nationaltheater, das Tanzende Haus und Vyšehrad.

Das Johannisfest Navalis
15. 5. 2019

Die Feiern zum Namenstag des Hl. Johannes Nepomuk, des bekanntesten tschechischen Heiligen und Patrons aller Menschen am Wasser, versetzen Sie in die Barockzeit. Alljährlicher Bestandteil dieser Feierlichkeiten sind die Messe im Veitsdom, die Prozession von der Kathedrale über die Karlsbrücke, die Drachenbootregatta, das Barockfeuerwerk sowie ein Konzert. Eintritt gratis.

Prague Fringe Festival
24. 5. – 1. 6. 2019

Ein Mix aus Theater, Comedy, Musik, Tanz und Poesie auf Englisch. Während den neun Festivaltagen haben die Zuseher die einzigartige Möglichkeit, hunderte Shows von Künstlern aus der ganzen Welt zu erleben. Diese reisen mit traditionellen wie auch experimentellen Vorstellungen nach Prag, welche sich auf einmaligen Bühnen in der schönen Umgebung der Kleinseite abspielen.

Bryan Ferry
5. 6. 2019

Bryan Ferrys samtige Stimme, die in seiner Musik romantische und verzaubernde Welten hervorruft, erklingt in der angenehmen Umgebung des Forums Karlín. Dort bestätigt dieser Pop-Rock-Künstler, berühmt für die gelungenen Coverversionen von Bob Dylan Hits, die Zeitlosigkeit seiner Singles wie Slave to Love, Don't Stop the Dance und Kiss and Tell.

FOK: Gershwin & Arturo Sandoval
5. 6. – 6. 6. 2019

Trompetenjuwelen, unter denen auch Summertime oder die Kubanische Ouvertüre von George Gershwin nicht fehlen werden, führt der zehnfache Grammygewinner, der kubanische Trompeter, Pianist und Komponist Arturo Sandoval auf. Begleitet wird er vom Sinfonischen Orchester der Hauptstadt Prag – FOK.

Prager Quadriennale
6. – 16. 6. 2019

Die Prager Quadriennale ist die größte internationale Schau, die die neuesten Trends in den Bereichen Theater, Bühnenbildnerei und Theaterarchitektur aufzeigt. Der 14. Jahrgang hat drei Themengebiete: Imagination, Wandlung und Reflexion. Im Rahmen der Ausstellungen, Liveperformances und site-specific Projekte stellen sich mehr als 70 Länder und Regionen vor, die 11 Tage lang das Prager Messegelände beleben.

Slipknot
11. 6. 2019

Die amerikanische Band, bekannt vor allem für die bizarren Kostüme und Masken ihrer Mitglieder, bringt die Prager O2 Arena mit einer explosiven Mischung aus Metal und Hardcore zum Beben. Lassen Sie sich nicht die Show dieser neunköpfigen Gruppe entgehen, die für neun Grammys nominiert wurde und mehr als 60 Platin- und Goldplatten erhielt.

Prague City Tourism is an organization funded by the City of Prague.
Arbesovo nám. 70/4, 150 00 Praha 5, Czech Republic; Tel.: +420 221 714  714
E-mail: tourinfo@prague.eu, praguepreview@prague.eu
www.prague.eu About Us
You are receiving this e-mail because you have provided your e-mail address to Prague City Tourism. We never provide any of your personal information to third parties.
If you‘d prefer to receive The Prague Preview in German or Russian, click here.
If you would prefer not to receive this newsletter in the future, you can unsubscribe by clicking here.
Sie haben diese E-Mail erhalten, da Sie Ihre E-Mail-Adresse an Prague City Tourism weitergegeben haben. Möchten Sie „The Prague Preview“ in deutscher oder russischer Sprache erhalten, dann klicken Sie bitte hier. Wir geben nie irgendwelche persönlichen Informationen an dritte Personen weiter.
Wenn Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten möchten, dann bestellen Sie ihn ab, indem Sie bitte hier klicken.
Вы получили это письмо, потому что указали свой E-mail адрес Prague City Tourism. Мы никогда не предоставляем информацию о подписчиках третьим лицам.
Желаете ли получать информационный бюллетень на немецком или русском языке, нажмите здесь.
Если вы не желаете получать эту рассылку в будущем, вы можете отказаться от подписки, нажав здесь.