Prague.eu newsletter
 
Wenn dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Prague.eu
Newsletter - Prague City Tourism, Ausgabe 1/2019
Liebe Pragbesucher,

Wir heißen Sie zur ersten diesjährigen Ausgabe unseres Newsletters willkommen. Auch im Jahr 2019 bietet Prag viele attraktive Veranstaltungen – Bewährtes wie auch Neues. Nehmen Sie unsere Einladung zu den beliebten Ostermärkten, dem Wochenendfestival offener Gebäude Open House Praha, dem internationalen Festival klassischer Musik Prager Frühling oder dem genreübergreifenden Festival zeitgenössischer Musik United Islands of Prague und dem Metronome Festival Prague an. Weiter unten bringen wir Ihnen Tipps für den Sommer 2019. Wir freuen uns auf Sie. 

Ihre Redaktion
 
 
Prag:Kultur

Wo Sie Kultur und Unterhaltung finden, rät Ihnen unsere brandneue Broschüre. Neben einem Überblick über die wichtigsten Kulturinstitutionen finden Sie in ihr Tipps für interessante Veranstaltungen, alternative Orte, Informationen zu zeitgenössischer Kunst im öffentlichen Raum und weitere Gründe, um für die Kultur nach Prag zu fahren. Die Broschüre erhalten Sie gratis in unseren touristischen Informationszentren oder Sie können Sie hier herunterladen.

Generation S.V.U. Mánes, Galerie Kooperativy, vom 17. 4. 2019 bis zum 30. 8. 2019

 Der Verein bildender Künstler Mánes (Spolek výtvarných umělců Mánes) schaffte es in den mehr als 120 Jahren seiner Existenz, hunderte außergewöhnliche Künstler zu einzigartigen schöpferischen Taten zusammenzuschweißen, und das nicht nur auf dem Feld der Malerei oder Bildhauerei. Er etablierte auch Disziplinen wie Design, Fotografie sowie Typografie. Anhand von annähernd 150 Exponaten werden seine einzelnen Generationenbewegungen sowie Persönlichkeiten, zum Beispiel Antonín Slavíček, Jan Štursa, Emil Filla, Otto Gutfreund sowie Toyen vorgestellt. Mehr.

Sommerliche Feierlichkeiten alter Musik, 11. 7. – 6. 8. 2019

Internationales Festival für historische künstlerische Musikrichtungen; die Künstler spielen auf historischen Instrumenten, charakteristische Elemente der Inszenierung sind auch zeitgenössische Kostüme, Original-Choreografien, Gestik, Rhetorik und Schminke. Der zwanzigste Jahrgang der Feierlichkeiten bietet einige Formen musikalischer Feiern und Festivitäten quer durch die historischen Epochen. Ein Schwerpunkt wird auch auf szenische Elemente gelegt, besonders dann auf barocken Tanz. Mehr.

Metallica, Flughafen Prag Letňany, 18. 8. 2019

Die lebende Legende des Metal führt ihre explosive Show in Prag diesmal unter freiem Himmel vor. Den Support stellen die Schweden Ghost und die norwegische Formation Bokassa sicher. Fans können sich sowohl auf Songs von der letzten Platte Hardwired…to Self, wie auch auf bewährte Hits freuen. Und vielleicht überraschen sie auch heuer wieder mit irgendeinem tschechischen Schlager. Mehr.

Foodparade – das Festival, das schmeckt, Schloss Troja, 31. 8. – 1. 9. 2019

Breiten Sie Ihre Picknickdecke inmitten des wunderbaren Gartens des Schlosses Troja aus und beginnen Sie, die Delikatessen von den Chefköchen der besten Prager Restaurants zu probieren. Bringen Sie auch Ihre Freunde und Kinder – wie jedes Jahr erwarten Sie unterhaltsame Workshops, Cooking Shows und vor allem eine entspannte und freundliche Atmosphäre, die für mit Ihren Nächsten verbrachte Zeit wie gemacht ist. Mehr.

Aposteluhr
ab Januar 2019

Im Jahre 2018 durchlief die Aposteluhr eine aufwendige Renovierung und erstrahlt jetzt wieder in voller Schönheit. Lernen Sie sie näher kennen, besichtigen Sie ihren mittelalterlichen Mechanismus, lernen Sie sich in den Zeiten, die sie anzeigt, zu orientieren und erkennen Sie, wen und was ihre bildhauerische Verzierung darstellt. Vergessen Sie nicht, unsere brandneue Broschüre, welche in unseren Tourismusinformationszentrum beim Altstädter Rathaus und für CZK 30 zu haben ist, zu einem Besuch mitzunehmen. Besucher des Altstädter Rathauses erhalten die Broschüre Aposteluhr gratis.

Prager Weinberge
8. und 9. 6. 2019

Das Programm des heurigen, bereits dritten Jahrgangs bietet noch mehr Verkostungen auf den einzelnen Weinbergen sowie ein erweitertes Begleitprogramm. Ziel dieses Projekts ist es, die einzelnen Prager Weinberge sichtbar zu machen oder neu zu entdecken und gleichzeitig ihre Geschichte, Gegenwart, aber auch Pläne für die Zukunft und Authentizität der von ihnen produzierten Weine zu präsentieren. Der Eintritt zum Weinberg ist gratis oder zu einem symbolischen Eintrittspreis.

Französischer Impressionismus
vom 28. 6. 2019 bis 20.10. 2019

Werke voller Lichter und Farben aus dem dänischen Museum Ordrupgaard werden ab Juni im Palais Kinsky zu sehen sein. Hier werden vor allem Impressionisten vertreten sein – Claude Monet, Edgard Degas, Pierre Auguste Renoir, Alfred Sisley, Camille Pissarro, aber ausgestellt werden auch Werke, an denen Überschneidungen mit anderen künstlerischen Tendenzen – der Romantik (Eugène Delacroix), dem Realismus (Gustave Courbet), der Schule von Barbizon (Jean-Baptiste Camille Corot) sowie dem Postimpressionismus (Paul Cézanne und Paul Gauguin) erkennbar sind.

Ed Sheeran
7. und 8. 7. 2019

Eine Mischung aus akustischem Pop, Folk, R&B sowie Hip Hop erklingt in der Darbietung des frischgebackenen Mitglieds des Order of the British Empire, vierfachen Grammypreisträgers und fünffachen Gewinners der BRIT Awards unter freiem Himmel in Letňany. Im Laufe des Konzerts kommen sicher auch seine größten Hits dran – Shape of You, Perfect, Castle on the Hill oder Galway Girl.

Rammstein
16. und 17. 7. 2019

 Die deutsche Industrial-Metal-Musiklegende bringt heuer im Frühling ein neues Album heraus und genau mit diesem bringt sie die Eden Aréna zweimal zum Beben. Bei ihren dramatischen und perfekt inszenierten Auftritten fehlen bestimmt auch die verrückten Masken und der für sie typische pyrotechnische Zirkus voller Explosionen und Rauch nicht.

Alberto Giacometti
vom 19. 7. 2019 bis zum 1. 12. 2019

Groß, schlank, ein wenig gebückt und so gut wie immer in Bewegung. So sind die Plastiken eines der berühmtesten Bildhauer des 20. Jahrhunderts, Alberto Giacometti (1901–1966). Im Messepalast werden mehr als hundert von ihnen zu sehen sein (inklusive wertvoller Gipsoriginale) und werden von Malereien und Zeichnungen ergänzt, welche die gesamte Schaffensperiode dieses Künstlers präsentieren.

Letní Letná
vom 15. 8. 2019 bis zum 1. 9. 2019

Von Extremleistungen bis hin zu sanfter Poesie, von spannenden Abenteuern bis hin zu unkontrollierbaren Lachanfällen, von Spitzenakrobatik bis zu spielerischer Clownerie, von grandiosen Vorstellungen bis hin zu Straßenzirkus – das internationale Festival Letní Letná (dt.: Sommerliches Letná) präsentiert verschiedene Formen des Neuen Zirkus. Der Großteil der Festivalstars wird erst im März enthüllt, aber wir wissen schon jetzt, dass der kanadische Cirque Alfonse, der hier seine Neuigkeit TABARNAK vorstellt, nicht fehlen wird.

Prague City Tourism is an organization funded by the City of Prague.
Arbesovo nám. 70/4, 150 00 Praha 5, Czech Republic; Tel.: +420 221 714  714
E-mail: tourinfo@prague.eu, praguepreview@prague.eu
www.prague.eu About Us
You are receiving this e-mail because you have provided your e-mail address to Prague City Tourism. We never provide any of your personal information to third parties.
If you‘d prefer to receive The Prague Preview in German or Russian, click here.
If you would prefer not to receive this newsletter in the future, you can unsubscribe by clicking here.
Sie haben diese E-Mail erhalten, da Sie Ihre E-Mail-Adresse an Prague City Tourism weitergegeben haben. Möchten Sie „The Prague Preview“ in deutscher oder russischer Sprache erhalten, dann klicken Sie bitte hier. Wir geben nie irgendwelche persönlichen Informationen an dritte Personen weiter.
Wenn Sie diesen Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten möchten, dann bestellen Sie ihn ab, indem Sie bitte hier klicken.
Вы получили это письмо, потому что указали свой E-mail адрес Prague City Tourism. Мы никогда не предоставляем информацию о подписчиках третьим лицам.
Желаете ли получать информационный бюллетень на немецком или русском языке, нажмите здесь.
Если вы не желаете получать эту рассылку в будущем, вы можете отказаться от подписки, нажав здесь.